Dienstag, 29. April 2008

Caracas... das Zentrum der bolivarischen Revolution...

Carácas, die Hauptstadt Venezuelas und das Zentrum der bolívarischen Revolution. Für alle denen südamerikanische Politik nicht so geläufig ist: Simón Bolívar war jener General, der fast ganz Südamerika von den Spaniern befreite. Hugo Chávez, Venezuelas Präsident, hat es sich nun zum Ziel gesetzt sein Land in einen perfekten sozialistischen Staat zu verwandeln und das ganze natürlich im Namen des großen Befreiers Bolívar…Mit einer Demokratie hat das ganze nicht mehr viel zu tun, aber Hugo verkauft sich so gut, dass das keinem auffällt. Es scheint, als würde er Schritt für Schritt eine ähnlich Diktatur wie sie sein Spetzi Fidel in Kuba aufgezogen hat anstreben. Er hat immer wieder so geniale Ideen wie die letzte Währungsreform, oder die neue halbstündige Zeitzone für Venezuela und kommt mit denen auch durch. Informiert wird das Volk darüber in seinen spontanen mehrstündigen Reden. Hugo hat nämlich einen Knopf mit dem er alle nationalen Radio- und Fernsehsender abwürgt und seine Reden übertragen lässt…und das mitten im Hauptabendprogramm oder wann immer er sonst grad Lust dazu hat… Dafür erzählt er dem Volk dann für 3-4 Stunden oder so alles was sich grad so in seinem Leben tut, was er nicht alles gemacht hat, was er so vorhat, wer morgen zu ihm auf Besuch kommt und wie genial die Zahlen und Statistiken unter seiner Regierung nicht sind. Aber genug mit Politik!

Kaum in Caracas angekommen, fing Kevin an zu husten und zu fiebern. Was für den Normal-Österreicher nach einfacher Grippe klingt, ist im Malaria- und Denguefieber-Gebiet schon etwas besorgniserregender. Nach näherer Fieberkurvenanalyse war aber dann klar, dass es sich Gott sei Dank doch nur um eine Bronchitis handelte. Die Klimaanlagen in venezuelanischen Bussen laufen prinzipiell auf Vollgas und man fragt sich wenn man mit langer Hose und Pullover drinnen sitzt: „Warum muss ich frieren, wenn die draußen kurzärmelig und in Shorts rumlaufen?“ Kein Wunder also, wenn man sich da eine Erkältung zuzieht.

So wurde also das Caracas-Sightseeing krankheitsbedingt auf ein Minimum beschränkt und wir fuhren sobald Kevin halbwegs reisefähig war weiter. Raus aus dieser heißen, dreckigen Millionenstadt, ans karibische Meer…


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wingows ebook reader http://audiobookscollection.co.uk/Roman-Woodworking/p208554/ university of west virginia download ebook [url=http://audiobookscollection.co.uk/C-Design-Patterns-and-Derivatives-Pricing/p183882/]eat pray love pdf ebook[/url] mike masterson ebook business torrent

Anonym hat gesagt…

[url=http://englandpharmacy.co.uk/products/cefixime.htm][img]http://onlinemedistore.com/2.jpg[/img][/url]
grassy sprain pharmacy tuckahoe road http://englandpharmacy.co.uk/products/colchicine.htm online pharmacy diet pill [url=http://englandpharmacy.co.uk/products/aceon.htm]new york pharmacy list[/url]
louisiana pharmacy jobs http://englandpharmacy.co.uk/products/methotrexate.htm yasmin pharmacy in georgia [url=http://englandpharmacy.co.uk/products/zestril.htm]zestril[/url]
certification for pharmacy technician http://englandpharmacy.co.uk/products/symmetrel.htm pharmacy no prescription norvasc [url=http://englandpharmacy.co.uk/categories/stop-smoking.htm]find cheap no script pharmacy clubs[/url]
order prescription from canada pharmacy http://englandpharmacy.co.uk/catalogue/l.htm professional village pharmacy sacramento [url=http://englandpharmacy.co.uk/products/imuran.htm]imuran[/url]

Anonym hat gesagt…

toronto dating singles http://loveepicentre.com/success_stories/ best on-line dating
jeff bridges dating [url=http://loveepicentre.com]cheapest online dating site[/url] 100 free dating married women
gay dating software [url=http://loveepicentre.com/advice/]online dating ideas[/url] christian dating free site [url=http://loveepicentre.com/user/baby4you/]baby4you[/url] computer dating services